Wer spaltet wen?

Viele machen die AfD für die Spaltung der Gesellschaft in Deutschland verantwortlich.
Aber selbst vor der Partei macht die Spaltung keinen Halt. Dies sieht man am innerparteilichen Streit um den “Flügel”.

Und wer ist für die Spaltung von Gesellschaften in anderen Ländern auch außerhalb der EU verantwortlich?
Wohl kaum die AfD.

Es macht daher offensichtlich wenig Sinn, einem einzelnen Akteur die Verantwortung zuzuschieben.
Die Situation erfordert führungsstarke Persönlichkeiten und keine Leute, die ständig herum lamentieren.

Bestes Beispiel dafür sind Markus Söder und Armin Laschet.

Entscheiden sie selbst, wem sie im Angesicht der Corona-Krise mehr Führungsstärke zutrauen.
Und damit beantwortet sich auch die Frage in unserer Überschrift.

Die Spaltung einer Gesellschaft entsteht durch Führungsschwäche.
Und dafür gibt es ein uraltes Sprichwort:

“Der Fisch stinkt vom Kopf her . . . ”