14. Juli 2020

ANTIFAKE.news

www.pressekonferenz.news

ANTRAX-Talk nimmt Formen an


Bisher ist es nicht gelungen, eine Talkshow neben den “Großen 4” der ÖR mit ihren üppigen Budgets, zu platzieren.
Genau hier tut sich aber etwas. Mit “ANTRAX.Studio” schreitet ein privates Projekt voran, dessen Professionalität immer unübersehbarere Formen annimmt. Das Bild oben, stammt von einer aktuellen Probe der Tontechnik. Parallel dazu laufen entsprechende Test der Licht- und Bildtechnik, siehe unteres Bild.

In Kürze wird die Serienreife erreicht. Erklärtes Ziel ist es, den Mainstream-“Quasselrunden” Paroli zu bieten.